David Zünd

David Zünd

lic.iur.oec. HSG, dipl Wipäd Rechtsanwalt und Notar
Mitglied des Schweizerischen und St. Gallischen Anwaltsverbandes

Ausbildung
- 2004: Matura an der Kantonsschule Heerbrugg mit Schwerpunkt Naturwissenschaften
- 2011: Universität St. Gallen, Rechtswissenschaften mit Wirtschaftswissenschaften (lic.iur.oec. HSG)
- 2011: Universität St. Gallen, Diplomierung als Wirtschaftspädagoge (dipl. Wipäd, Zusatzausbildung studienbegleitend)
- 2013: Patentierung als Rechtsanwalt und öffentlicher Notar in St. Gallen

Weitere Funktionen
- Vorstandsmitglied Verein FC St. Gallen 1879 (Gründungsverein des FC St. Gallen)

Am 26. April 1986 geboren wuchs ich in Altstätten auf. Ich absolvierte zunächst die Kantonsschule in Heerbrugg mit dem Schwerpunkt in Naturwissenschaften. Nach der Matura im Sommer 2004 arbeitete ich zunächst während fünf Monaten bei der Jansen AG in Oberriet in deren Kunststoffwerk im 3-Schicht-Betrieb, um Geld zu verdienen, welches ich im Anschluss in einen halbjährigen Auslandsaufenthalt in Ecuador (Südamerika) investierte. Dort lernte ich Spanisch und unterrichtete gleichzeitig in einer ärmlichen Dorfschule als Freiwilliger Englisch. Im Herbst 2005 begann ich mein Studium an der Universität St. Gallen, Studienrichtung Rechtswissenschaften mit Wirtschaftswissenschaften (Law and Economics). Zusätzlich absolvierte ich noch eine Zusatzausbildung in Wirtschaftspädagogik.

Nach meinem Studienabschluss arbeitete ich zunächst als ausserordentlicher Gerichtsschreiber beim Versicherungsgericht St. Gallen und danach bei Müller Eckstein Rechtsanwälte in Staad als juristischer Mitarbeiter, bevor ich dann im Frühjahr 2013 die Anwaltsprüfung in St. Gallen erfolgreich absolvierte.

In der Folge arbeitete ich als angestellter Rechtsanwalt und öffentlicher Notar bei SwissLegal asg.advocati, einer mittelgrossen Anwaltskanzlei in St. Gallen. Als sich die Möglichkeit ergab, als selbständiger Partner in St. Gallen durchzustarten, nahm ich diese wahr und wurde Partner bei schmuckipartner Anwälte und Notare. Nach einem Jahr gründete ich mit drei weiteren Partnern die neue Kanzlei AMPARO Anwälte und Notare. Seit Mai 2015 bin ich als Dozent in der Erwachsenenbildung tätig.

Im März 2022 bin ich beruflich in meine Heimat zurückgekehrt und arbeite seither als selbständiger Rechtsanwalt und Notar in der Kanzlei FREI STEGER SENTI in Altstätten. Gerne setze ich mich mit vollem Tatendrang für Sie und Ihre Anliegen ein und habe für Ihre Probleme jederzeit ein offenes Ohr.